Home
Kontakt |  Produkte A-Z |  Suche     
Home Studio Monitor Systems Service and Support Downloads  
O 410 - Aktiver Studio-Monitor
Allgemeine Beschreibung

Bereits 1967 haben wir den ersten aktiven Mehrkanal-Studiomonitor der Welt auf den Markt gebracht. Der O 410 ist das aktuelle Ergebnis zahlreicher Technologien, die durch uns in den vergangenen 40 Jahren marktreif gemacht worden sind. Erfahrung und Innovationen in allen Aspekten des O 410 machen ihn zu einem neuen Benchmark in der Audioreproduktion. Ein mit aufwendigen Computersimulationen berechnetes Waveguide (Mathematically Modeled Dispersion™ (MMD™), flexible Tonkontrollen, zahlreiche Eingangsoptionen und ein umfangreiches Zubehörprogramm erlauben eine Benutzung des O 410 in den verschiedensten akustischen Umgebungen.
Der O 410 ist als Midfield-Monitor entwickelt worden. Speziell in den Bereichen Musik, Broadcast und Post Production sowie im Mastering spielt er seine Vorteile aus. Der Monitor kann freistehend oder eingebaut in einer Wand genutzt werden. Als Mehrkanalsystem kann der O 410 selbstverständlich mit anderen Studiomonitoren gemischt werden.

Merkmale

3 Weg-System mittlerer Größe
 Wiedergabe des wichtigen mittelfrequenten Spektrums wird von einem separaten Dome-Mitteltöner erzeugt.
 Extrem geringe harmonische und Intermodulations-Verzerrungen garantieren eine hochaufgelöste Wiedergabe.
 Äußerst neutraler Klang von 30 Hz bis 24 kHz (± 3 dB).
 Ideale Gehäusewerkstoffe mit exzellenten Dämpfungseigenschaften.
 Strukturelle Resonanzen werden durch spezielle Werkstoffe LRIM™ (Low Resonance Integral Molding™) wirkungsvoll unterdrückt.
 Bassreflex System für tieffrequente Basswiedergabe auch bei sehr hohem Schalldruck.
 Modernes Design mit optionalem Frontgrill.
 Das große Zubehörprogramm erlaubt eine Vielzahl von Installationsmöglichkeiten.
 Magnetisch geschirmt zur Nutzung in der Nähe von CRT Bildschirmen und Festplattenspeichern geeignet.

Mathematically Modeled Dispersion™ (MMD™)
 Dreistufiger Designprozess:
 Das Waveguide wird mathematisch simuliert, bevor es einen physischen Prototypen gibt.
 Prototypen werden in einer reflexionsarmen Umgebung gemessen, um die theoretischen Annahmen zu verifizieren. 
 Die Messungen werden in intensiven Hörtests und mit subjektiver Wahrnehmung verglichen.
 Breites  horizontales Abstrahlverhalten sorgt für erweiterte Bewegungsfreiheit am Mischplatz, enge vertikale Directivity reduziert den Effekt früher Reflexionen von der Oberfläche des Mischpultes.
 Bei horizontaler Montage kann das Waveguide MMD™ sehr einfach gedreht werden.
 Präzise Directivity für hervorragende Energieverteilung.

Elektronik neuester Generation
 Extrem verzerrungsarme trafosymmetrische Eingangsstufe (TIM 1).
 Absetzbare Elektronik für Wandeinbau und Kabelwegeoptimierung (REK 1 mit CP 2, CP 5, CP 10, CP 15, CP 20, CP 25, oder CP 30).
 Integrierte Thermo- und Peak-Limiter für jeden Treiber.  
 Hybrid Class A-B Verstärker für extrem verzerrungsarme Leistungsverstärkung mit hohem Wirkungsgrad.
 Aktive Drei-Wege Weiche mit 24 dB/Okt.
 Zeigt Betriebsstatus und Aktivierung des komplexen Schutzsystems an.
 Einstellelemente adaptieren den Frequenzgang des Lautsprechers auf die Umgebung:
 Bass-, Mitten- und Höhen-Einstellungen für bekannte und spezifische akustische Probleme.
 Parametrischer EQ für tieffrequente Korrekturen.
 Das ausgeklügelte Kühlkonzept Accelerated Heat Tunneling™ (AHT™) garantiert effektivste Wärmeabfuhr sowohl bei stehendem als auch bei liegendem Betrieb.
 Im Falle eines Wandeinbaus kann die Elektronik abgesetzt betrieben werden.
 Die Elektronik kann ferngesteuert in zwei Modi angeschaltet werden (0 V und 12 V Trigger).
 Das spezielle Elektronikdesign gewährleistet extrem geringe Eigengeräusche.

Blockdiagramm (Download)

Auszeichnung und Testbericht  

TEC Award
2008 Nominierung
Testbericht
2010
Sound&Recording
2008

 
 
 O 410 Frontansicht 
Hintergrund weiß

     O 410 Rückansicht

   
   
   
Informationen
· Allgemeine Beschreibung
· Technische Daten
· Montagematerial / Zubehör
· Varianten
· Messkurven
· Download
· Ausschreibungstext
· Weitere Bilder
         Worldwide Distributors
Impressum |  Datenschutz |  Rechtliche Hinweise